NFP - Natur- u. Ferienpark
Am Groß Labenzer See

Attraktionen vor Ort

Der Natur- und Ferienpark am Groß Labenzer See verdankt seinen Namen natürlich seiner einladenden Lage in direkter Wassernähe. Der schöne Sandstrand wartet für unsere jüngsten Gäste mit einem Spielplatz und für die Erwachsenen mit gemütlichen Sitzmöglichkeiten auf. Außerdem können Sie sich Boot ausleihen und die Seele auf dem See baumeln lassen, oder ein wenig Ihrer Leidenschaft für's Angeln frönen. Wollen Sie lieber selbst etwas aktiver sein, ist eine Runde Beachvolleyball an unserem Netz sicherlich genau das Richtige für Sie.

Sollten Sie nach so vielen Erlebnissen eine kleine Stärkung benötigen, statten Sie gerne unserem Imbiss "Bei Hans am Strand" einen Besuch ab, welcher Sie mit Pommes, Bratwurst und Getränken verköstigt.

Mit dem Rad empfiehlt es sich auf jeden Fall, die wunderschöne Natur in der Umgebung auf eigene Faust zu erkunden. Die nachfolgenden Ausflugstipps helfen Ihnen bei der Planung eines Tagesausfluges.


Tipps für Ausflüge in unserer Umgebung

Aktivitäten bei Wind und Wetter:

Das Baudenkmal Kloster Dobbertin


Das Kloster Dobbertin ist eine der beeindruckendsten Bauwerke aus den Zeiten des Herzogtums Mecklenburg. Im späten 13. Jahrhundert begannen hierzu die Bauten und bis heute, mit Sicherheit in Verbindung mit einigen Erneuerungen und Stabilisierungen, hat das Kloster seine Schönheit beibehalten. Die Klosterkirche ist eine Saalkirche, welche im 13. Jahrhundert der typische Stil norddeutscher Frauenklöster waren. Ein Ausflug gepaart mit der richtigen Kamera, sorgt hier für einen entdeckungsreichen Tag und eine Menge schöner Erinnerungen.
https://www.kloster-dobbertin.de/sehenswertes-und-veranstaltungen/das-baudenkmal-kloster-dobbertin/


Der Mumpitz Indoor-Spielplatz - Geheimtipp für Familien


Der Mumpitz Spielplatz lässt Kinderaugen leuchten und regnerische Tage ganz schnell in Vergessenheit geraten. Von der Kletterwand über riesige Hüpfburgen bis hin zum Fußballplatz und vielen weiteren Attraktionen kommen die Kleinen hier voll auf Ihre Kosten. Auch Geburtstagsveranstaltungen werden hier angeboten, um den besonderen Tag noch unvergesslicher zu gestalten. Alle Attraktivitäten, die Öffnungszeiten, Eintrittspreise und viele weitere Informationen finden Sie unter: https://www.mumpitz-wismar.de/


Unternehmungen bei trockenem Wetter:

Die Naturführungen von Seenland-Scout Christian Schuhmann:


Als absoluter Kenner der Umgebung begleitet Sie Christian Schuhmann und zeigt beeindruckende Orte des Seenlandes. Egal ob zur Fotosafari, einem Entspannungstrip oder einem Abenteuerausflug kommen hierbei, nicht nur bei schönem Wetter, sowohl EInzelpersonen als auch kleine Gruppen voll auf Ihre Kosten.
Das volle Angebot sowie Hinweise zu den jeweiligen Ausflügen finden Sie unter: https://www.seenlandscout.de/

Die Minimare Themenparks – 9 Themenparks für jung und alt


Ein ganz besonderes Highlight der Ostsee sind die Minimare Themenparks. Entdecken Sie über 1000 Jahre Historie zum Anfassen und mitmachen: Der Entdeckerpark bietet nämlich während des Besuchs die Möglichkeit, per App Geschichten zu hören und ein Quiz um themenrelevante Fragen zu absolvieren. Der Park selber bietet Blicke auf wunderschöne Gärten, detailreiche Spielplätze und über 50 Miniaturbauwerke, die zum Staunen anregen.
Alles, was Sie zu der unvergesslichen Zeitreise in den Minimare Themenparks wissen möchten ist auf deren Homepage unter https://www.minimare.de/startseite einzusehen.


Ganzjährig eine Erkundung wert:

Der Wildpark-Mecklenburg-Vorpommern – wilder als im Zoo


Im WIldpark-MV finden sie Wölfe, Bären, Luchse, Eulen und viele weitere, einheimische Tiere in einem Lebensraum, der praktisch der freien Wildbahn entspricht. Sehr liebevoll gestaltet bietet der Wildpark eine spannende Tour für die ganze Familie und ist zudem das ganze Jahr geöffnet. Streichelzoo, Abenteuerspielplätze und begehbare Gehege sind Favoriten der kleinen Gäste. Einige unvergessliche Erlebnis-Touren wie eine Wolfswanderung in der Dämmerung oder eine Kanutour inklusive Führung sind nur ein paar der Besonderheiten, die der Wildpark-MV für seine Besucher vorbereitet hat. Das komplette Angebot sowie einen Besuchsplaner finden Sie unter https://www.wildpark-mv.de/


Besuch im ärchäologischen Freilichmuseum Groß Raden


Wenn Sie eine Zeitreise zu den Slawen und Wikingern erleben möchten bietet das Freilichtmuseum in Groß Raden ganzjährig die Möglichkeit eines atemberaubenden Ausflugs für die ganze Familie. Geschehnisse von vor über 1000 Jahren, dargestellt in nicht wieder findbarer Manier bieten Einblicke in historisch bedeutende Momente Deutschlands. Für weitere Informationen zu Öffnungszeiten, Anfahrt und Preisen finden Sie alle Informationen direkt auf der Website des Freilichtmuseums unter:
https://www.freilichtmuseum-gross-raden.de/

Sportliche Aktivitäten

Wanderung im Durchbruchstal der Warnow und Mildenitz


Seit bereits über 50 Jahren steht das atemberaubende Durchbruchstal der Warnow und Mildenitz unter Naturschutz – aus gutem Grund. Eine Landwirtschaftskulisse die Ihresgleichen sucht und ein Rundweg von 3,2km sorgen für einen ereignisreichen Tag mit vielen Wow-Momenten. Ein weiteres Highlight ist die Möglichkeit, die Tour in ein Wildwasser-Abenteuer umzuwandeln – Das Tal kann nämlich auch mit dem Kanu und Kajak erkundet werden. In trockenen Sommern kann es hierbei jedoch aufgrund geringen Wasserpegels (unter 30cm) zur Sperrung kommen. Dies ist nachzulesen unter www.warnow-pegel.de
Alle Informationen rund um die Ausflugsmöglichkeiten finden Sie unter:
https://www.mecklenburg-schwerin.de/aktivitaeten/aktiv-in-der-natur/wassersport/mit-dem-kanu-unterwegs/abenteuertour-durch-das-durchbruchstal-der-warnow/
Die wunderschönen Ländlichkeiten in der Umgebung bieten Wanderfreunden eine breite Auswahl an möglichen Touren. Sie können hierbei selbst eine der vielen, örtlichen Sehenswürdigkeiten besuchen, haben aber auch die Möglichkeit bei einer geführten Wanderung teilzunehmen. Informationen hierzu finden Sie bei der Touristinfo Sternberg unter: https://www.tourismus.stadt-sternberg.de/

Radwanderungen


Begeisterte Fahrradfahrer kommen in Labenz voll auf Ihre Kosten. Es gibt in der nahem Umgebung eine Vielzahl and Radtouren die sportliche Aktivität mit der Möglichkeit viele Sehenswürdigkeiten zu bestaunen verbindet. Unter https://www.komoot.de/guide/38594/radtouren-rund-um-labenz finden Sie 10 der beliebtesten Radtouren rund um Labenz, mit Informationen zu Länge, empfohlenem Fitnesslevel und Informationen zu den Sehenswürdigkeiten innerhalb der Radtour.

Kanu, Kajak und Schlauchboot

Egal ob zur gemütlichen Einsteigertour oder einem 3-tägigen Wasserausflug findet sich in der nahen Umgebung für jeden Wassersportfan ein passendes Angebot. Die vielen örtlichen Seen und auch Sehenswürdigkeiten wie das Durchbruchstal der Warnow sorgen für unvergessliche Erinnerungen. Unter https://www.kanu-feriencamp-weitendorf.m-vp.de/touren/ finden Sie Informationen zu einer Vielzahl an Touren und haben direkt die Möglichkeit, ein Kanu, Kajak oder Schlauchboot zu mieten.


 


Der Groß Labenzer See - ein Paradies für Angler

Der Groß Labenzer See befindet sich im Landkreis Nordwestmecklenburg nordöstlich von Schwerin im Stadtgebiet von Warin. Am Nord- bzw. Ostufer liegen die Wariner Ortsteile Klein Labenz und Groß Labenz. Die West- und Südufer bilden die Grenze zur Gemeinde Blankenberg im Landkreis Ludwigslust-Parchim. Der See unterteilt sich in ein Nordbecken (Schwarzer See) und das deutlich flachere Südbecken (Weißer See). Die tiefste Stelle des Sees befindet sich im Nordbecken. Die durchschnittliche Tiefe beträgt 10,2 Meter. Das Gewässer ist fast komplett von Wald umgeben und auch deshalb ein beliebtes Ausflugsziel.

Angler aber auch Wassersportler kommen hier ganz auf ihre Kosten. Mit einem gültigen Fischereischein können Sie hier am Tage, aber auch in der Nacht den großen Fang landen. Einen Angelschein erhalten Sie direkt in Klein Labenz, am dortigen Angeltiech in der Dorfstraße.

Boote sind bei uns auf Anfrage und je nach Verfügbarkeit nutzbar.


Einkaufsmöglichkeiten


In der nächstgelegenen Stadt Warin finden Sie einen EDEKA, sowie Lidl und Norma. In Brüel gibt es außerdem noch einen Netto, einen Penny und einen Getränkemarkt, sowie den Haus-, Hof und Gartenmarkt für Camping-Zubehör, Küchenartikel, Tierfutter und vieles mehr.
Zusätzlich finden Sie Drogerien, eine Apotheke, Bekleidungsgeschäfte und auch ein Fitnessstudio.


 
 
 
E-Mail
Anruf
Karte
Infos